Freitag, 21. Oktober 2011

Erdbeermond

"Erdbeermond" von Marian Keyes

ISBN 9783453722774
557 Seiten
erschienen am
bei Heyne








Inhalt:


"Vorsicht: Suchtgefahr!" (cosmopolitan.de) Urkomisch und zugleich herzzerreißend erzählt Marian Keyes die Geschichte von Anna Walsh, die einen schweren Schlag hinnehmen musste. Mithilfe ihrer liebenswert-verrückten Familie versucht Anna, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Eine erschütternde Enthüllung, zwei Geburten und ein kleines Wunder später ist sie schon fast am Ziel!

Meine Rezension:

Anna, eine junge erfolgreiche Frau, die versucht bunte peppige Kosmetik an die Frauen zu bringen und ganz nebenbei noch den perfekten Mann für sich zu finden, ist hier die (teilweise tragische) Hauptfigur. Mit Aidan scheint es ihr gelungen den Mann für das Leben gefunden zu haben und auch das Glück scheint auf ihrer Seite zu sein...bis zu dem Unfall. Alles verändert sich und nichts wird wie es einmal war. Sie kämpft sich durch das Leben und kann dabei auf die Unterstützng ihrer leicht chaotischen Familie und ihrer Freunde hoffen. Keyes schreibt ein dickes Buch über die Trauer, die Freude und die Freundschaft. Wie wichtig der Zusammenhalt der Familie und Freunde ist und das es auch ein Leben "danach" gibt - auch wenn man es anfangs nicht glaubt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen