Mittwoch, 15. Februar 2012

Dinner for one, Murder for two

"Dinner for one, Murder for two" von Auerbach & Keller


ISBN 9783548610382
320 Seiten
erschienen am 01.02.2012 
bei Ullstein Taschenbuch Verlag 








Inhalt:

Pippa Bolle ist begeistert: Ihre englische Oma macht Urlaub in Berlin und beordert ihre Enkelin als Haushüterin nach Stratford-upon-Avon, den Heimatort Shakespeares. Endlich kann sich Pippa sämtliche Stücke ansehen! Doch kaum in England angekommen, wird der weltberühmte Theater-Regisseur Hassovon Kestring ermordet. Ehe sie sich versieht, wird Pippa unfreiwillig zur Chefermittlerin. Ein Schauspiel in mehreren dramatischen und komödiantischen Akten beginnt, bei dem Pippa bald nur noch eins weiß: Der Mörder ist nicht immer der Gärtner.

Meine Rezension:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen