Sonntag, 13. Mai 2012

Allmen und die Libellen

"Allmen und die Libellen" von Martin Suter


ISBN 9783257067774
194 Seiten
erschienen am 03.01.2011 
bei Diogenes 









Inhalt:

Allmen, eleganter Lebemann und Feingeist, ist über die Jahre finanziell in die Bredouille geraten. Fünf zauberhafte Jugendstil-Schalen bringen ihn und sein Faktotum Carlos auf eine Geschäftsidee: eine Firma für die Wiederbeschaffung von schönen Dingen. Die Geburt eines ungewöhnlichen Ermittlerduos und der Start einer wunderbaren Krimiserie.

Meine Rezension:

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    bin gerade über Blog-Zug auf diesen Blog aufmerksam geworden und gleich mal Leserin geworden :)

    Vielleicht magst Du ja auch mal bei mir vorbeischaun: www.suechtignachbuechern.blogspot.de Da läuft übrigens auch gerade ein Gewinnspiel ;) Würd mich freuen!

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen