Dienstag, 30. April 2013

Zusammenfassung Themenmonat April

April 2013: Bücher, die noch keine Kurzmeinungen haben

Diese Aufgabe bezieht sich auf lovelybooks. Hier können Bücher rezensiert werden und diesmal sollen Bücher gelesen werden, die noch keine Kurzmeinung haben. Das wird fast noch schwieriger als der Themenmonat März. 

07.04. Heute an meinem letzten Urlaubstag habe ich noch von Jorge Bucay das Buch zu Ende gelesen. Es war gut und unterhaltsam. Manchmal kam ich schon ins Grübeln und Nachdenken und ich werde bestimmt einiges mitnehmen und versuchen mich in bestimmten Situationen daran zu erinnern. 

14.04. "Die Landküche der Provence" von Reinhardt Hess, "Greed Castle" von Carolin Römer und "Die Blütezeit der Miss Jean Brodie" von Muriel Spark waren diese Woche meine Bücher. Zwei Leseexemplare und ein SUB-Buch sind eine ganz passable Bilanz. Momentan lese ich mein dritte Leseexemplar "Opfer" von Cathi Unsworth und ein weiteres SUB-Buch "Blau ist grüner als gelb" von Anna Licht. 

20.04. "Blau ist grüner als gelb" hat mir sehr gut gefallen. Für einen "Frauenroman" sehr nah an der Realität und trotzdem noch humorvoll und natürlich gab es am Ende wieder die rosa Wolke. Das muss schon sein ;-). "Opfer" habe ich beendet und war überrascht. Der Anfang schleppte sich ein wenig über die Seiten, aber das Ende hätte ich so nicht erwartet. Seit gestern lese ich "Neue Schuhe zum Dessert" von Marian Keyes und "Creepers"von David Morrell. 

22.04. "Creepers" habe ich an zwei Tagen gelesen. Schon spannend, aber auch sehr brutal und blutig. Nichts für mich.  

28.04. "Dein totes Mädchen" habe ich heute beendet und es hat mir sehr gut gefallen. Nach soviel Blut vom letzten Wochenende kam der ruhige und trotzdem spannende und beklemmende Krimi von Alex Berg gelegen. "Schuhe zum Dessert" lese ich weiter und musste schon hier und da etwas schmunzeln.  

30.04. "Der Buchhändler aus Kabul" hat mich fest im Griff. Ich lese und staune und schüttel mit dem Kopf und lerne neue Kulturen kennen. Bis jetzt gefällt mir dieses Buch sehr gut. Zu Ende lesen werde ich es wohl in diesem Monat nicht mehr, aber auch ohne dieses Buch bin ich ganz zufrieden mit meiner Bilanz. Ich habe zwar kein einziges Themenbuch gelesen, dafür aber ein paar SUB-Leichen abgebaut, mein Ziel den SUB um mindestens drei Bücher abzubauen erreicht, obwohl ich diesmal vier Rezibücher und fünf Leihbücher bekommen habe. 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen