Montag, 20. Mai 2013

Zwei neue SUBlinge ziehen ein

Ich kann nichts dafür und freue mich trotzdem. Denn ich habe zwei neue Bücher geliehen bekommen. Jetzt warte ich noch auf die Tüte Extrazeit und dann kann es losgehen. 

Das erste Buch habe ich von einer Freundin bekommen. Es ist diesmal ein Sachbuch. Es geht dabei um den "größten Diebstahl der Geschichte". Der Diebstahl von Kunstobjekten für das "Führermuseum". Dieses Buch wird wohl keine so leichte Lektüre und ist auch nichts für "zwischendurch".


John Katzenbach habe ich von meiner Mutter bekommen. Sie ist momentan auf dem "Psychothrillertrip" und liest diese weg wie nichts. Vielleicht sollte ich ihr mal einen Regionalkrimi als Ausgleich geben ;-).




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen