Mittwoch, 25. Dezember 2013

Ein Traum von einem Schiff

"Ein Traum von einem Schiff" von Christoph Maria Herbst


 















erschienen am 16.12.2010
Argon Verlag

Hörbuch
ISBN 9783839810927 

3 CD 


Inhalt: 

Drei Wochen unterwegs mit der »schwimmenden Schwarzwaldklinik« – Traum oder Albtraum?

Schauspieler Christoph Maria Herbst, bekannt aus der erfolgreichen TV-Serie "Stromberg", war im Januar 2010 zum ersten (und letzten?) Mal auf dem TV-Traumschiff engagiert und hat seine Erlebnisse rund um diese Winterreise auf dem Dampfer der Nation aufgezeichnet.
Bei der Ankunft in Panama ist sein Koffer immer noch in Madrid, auf höchster See jagt er Pantoffeldiebe, an der chilenischen Küste wird er als Stromberg erkannt und beschimpft, und auf Bora Bora ist er viel zu hautnah dabei, als ein Zyklon die ganze Inselgruppe neu sortiert.


Unvergessene Begegnungen mit Montezuma und liebenswerten öffentlich-rechtlichen Fossilen, aufgezeichnet mit höchst unterhaltsamem ironischen Blick auf Kollegen und Eingeborene, Sitten und Gebräuche. Ein traumhaftes Hörerlebnis rund um eines der letzten Abenteuer unserer Zeit!

 



















Meine Meinung:
 

Einmal auf das Traumschiff und zurück. Danke Markus…ähm…Christoph. Noch nie hatte ich so viel Spaß auf einem Schiff und das ohne Brechreiz und Seekrankheit. Einfach fantastisch.


Mit Christoph Maria Herbst einmal das Schauspielerleben erleben und dabei sein beim großen Traumschiffdreh. Das Traumschiff als Serie war mir gänzlich unbekannt (liegt das am Alter?) und so reiste ich völlig unvoreingenommen mit. Nach dieser Tour werde ich wohl weiterhin der Serie fernbleiben. Nicht jedoch Herrn Herbst (und dies soll keine Drohung sein ;-)). Wer Stromberg kennt, bekommt ihn hier in Badehose und außerhalb des Büros. So manches Mal saß ich grinsend im Auto (im Stau) und wurde von meiner Umwelt als suspektes Objekt wahrgenommen, denn wer grinst und lacht während eines Feierabendstaus? Aber wer mit Herrn Herbst auf dem Traumschiff eincheckt, muss sich gefasst machen. Auf was? Schwarzer beißender Humor, witzige Einlagen und überspitzte Kommentare und Beschreibungen. 

Menschen mit sensiblen Gemütern und große Anhänger der Traumschiffserie sollten allerdings die Finger von den drei CD`s  lassen – die Traumwelt könnte sonst Risse bekommen.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen