Dienstag, 3. Juni 2014

Rein & Raus Mai 2014

Der Monat Mai ging so schnell vorbei. Die Versuchungen waren groß und ich habe mich diesmal hinreissen lassen und so manches Buch in mein Zuhause geholt.
Gelesen habe ich auch wieder einiges...es könnte mehr sein, aber da ich momentan einiges an privaten Kram zu erledigen habe, ist es schon wieder ganz gut. Der Juni wird wahrscheinlich ein noch schwächerer Lesemonat, da ich zwei wichtige Termine habe, die mir momentan fast die gesamte Freizeit rauben.


Raus Mai 2014



1. bibo Loebnau "Schorsch Clooney, die Landluft und ich" eBook (nicht auf dem Bild)  
4 von 5
2. Mary Simses "Der Sommer der Blaubeeren" 3 von 5
3. Charlotte Roth "Als wir unsterblich waren" 5 von 5
4. Franziska Lipp "Glück im Bauch" eBook (nicht auf dem Bild) 3 von 5
5. Hakan Nesser "Münsters Fall" 4 von 5 
6. Brigitte Pons "Celeste bedeutet Himmelblau" 4 von 5
7. Kajsa Ingemarsson "Es ist nie zu spät für alles" abgebrochen
8. Jane Corry "Der Garten über dem Meer" 3 von 5
9. Patrizia Rinaldi "Die blinde Kommissarin" 2 von 5


Rein Mai 2014


1. James Salter "Ein Spiel und ein Zeitvertreib"
2. Silvia Tennenbaum "Straßen von gestern" 
3. Charlotte Link "Schattenspiel" 
4. Ake Edwardson "Das dunkle Haus" 
5. Camille de Peretti "Der Zauber der Casati" 
6. Hakan Nesser "Am Abend des Mordes" (HB) 

Über meine neuen Bücher freue ich mich sehr und hoffe, dass sie nicht allzu lang auf meinem SUB liegen müssen. Da es aber diesmal recht dicke Bücher sind, werden sie wohl mindestens bis zum Urlaub warten müssen. Das Hörbuch werde ich wieder auf meinen Autofahrten hören.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen