Freitag, 24. Juni 2016

Lindbergh

 "Lindbergh" 
von 
Torben Kuhlmann

 
erschienen am 19.10.2015
  Der Hörverlag
ISBN: 9783844520361
 1 CD = 42 Minuten
Inszenierte Lesung mit Musik

Gelesen von Bastian Pastewka
Für Kinder ab 5 Jahren


 Inhalt:

Anfang des 20. Jahrhunderts: In Hamburg lebt eine außergewöhnliche kleine Maus. Eines Tages bemerkt sie, dass es in ihrer Stadt gefährlich geworden ist: Überall lauern Mausefallen und Feinde. Nach und nach verschwinden ihre Mäusefreunde. Aber wohin sind sie geflüchtet? Nach Amerika? Die kleine Maus beschließt, den weiten Weg über den Atlantik zu wagen. Aber dazu braucht sie erst einmal ein Fluggerät ... Der Hessische Rundfunk hat die atmosphärischen Bilderbuchgeschichte um die tapfere kleine Maus, die Fliegen lernt, als bezaubernde Lesung für die ganze Familie inszeniert.


Meine Meinung:


1. CD einlegen, 
2. auf das Sofa legen und 
3. der kleinen Maus folgen. 
Dabei ist es egal, ob man ein Kind oder ein Erwachsener ist. 

Die Maus nimmt den Zuhörer mit und man taucht ab...in die Welt der Maus und der Technik. Man fiebert mit der kleinen Maus mit, ist erschrocken, dass die Familie weg ist, reicht ihr schnell die Schräubchen für den Bau der Maschine und hilft ihr das Papier zu falten. Und am Ende der Geschichte freut man sich mit ihr, dass sie die Familie wiedergefunden hat und winkt ihr zum Abschied mit einem Tränchen im Auge zu.

Das Hörbuch ist so liebevoll und bezaubernd gestaltet wurden, dass nicht nur die Geschichte an sich, sondern auch das Cover und das kleine Booklet Spaß machen. Den Charakteren haucht Bastian Pastewa Leben ein und schafft es diese so gut wiederzugeben, dass man sich alles bildlich vorstellen kann. Die passenden Hintergrundgeräusche und die Musikeinlagen runden die Geschichte perfekt ab.

Wer möchte kann sich das Buch dazu nehmen (ich habe dieses leider nicht) und der  gezeichneten Geschichte beim Zuhören folgen.

5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen