Donnerstag, 13. Oktober 2016

Allmen und der rosa Diamant

"Allmen und der rosa Diamant" 
von 
Martin Suter


 erschienen am 28.06.2011
Diogenes Verlag
ISBN: 9783257241976 
218 Seiten 

Inhalt:

Es wird ernst: der erste große Fall für »Allmen International Inquiries«. Es gilt, einen seltenen Diamanten aufzuspüren, viele Millionen wert. Ein Fall, in dem nichts ist, wie es scheint. Noch dazu ein Fall von globalem Interesse. Das Duo muss unter Beweis stellen, wie sehr es die Kunst des Hoch- und Tiefstapelns beherrscht – unter Profi-Bedingungen.


Meine Meinung:

Wenn Allmen und sein Haushälter/Butler auf Kunstsuche gehen, dann taucht man ab. Ab in die Welt der Reichen und Schönen und vorallem in den schönen Schein. Die makellose Fassade ist das Wichtigste und wer daran kratzt, muss mit Widerstand rechnen. 


Allmen hat mich diesmal mit seiner Suche nicht so ganz mitgenommen. Seine Art, sein Stil mit Geld um sich zu werfen, auch wenn eigentlich keins da ist, fand ich trotzdem wieder amüsant.
  
  
3 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen