Montag, 23. Januar 2017

Isabel Abedi erzählt von Samba tanzenden Mäusen, Mondscheinkarussellen und fliegenden Ziegen

"Isabel Abedi erzählt von Samba tanzenden Mäusen, Mondscheinkarussellen und fliegenden Ziegen" 
von 
Isabel Abedi


 erschienen am 14.09.2015
Der Hörverlag
ISBN: 9783844519136 
1 CD = 1 Stunde 25 Minuten
 

Inhalt:

Isabel Abedi, die Erfinderin von Lola und Lisbeth, kann eines besonders gut: Geschichten erzählen. Zum Beispiel vom Piratenpapagei Paparatzi, von Natalie und ihrem fliegenden Teppich oder vom Bär im Schafspelz. Und natürlich spielen auch Samba tanzende Mäuse, ein Mondscheinkarussell und sieben fliegende Ziegen eine große Rolle. Also: Psst, schön leise sein und die Ohren gespitzt, wenn Isabel Abedi uns alle mitnimmt auf die große Geschichtenreise!

Mit eigens für das Hörbuch komponierter Musik von Eduardo Macedo.



Meine Meinung:


Viele lustige und spannende Geschichten kann man hier erhören. 
Mich haben sie zwar nicht alle Geschichten angesprochen, aber bei den Kindern kamen die Geschichten gut an. Witzigerweise musste ich an anderen Stellen als sie lachen. Die Fantasie wird ordentlich angeregt, denn es sind schon teilweise sehr wilde, bunte und skurrile Figuren dabei. 

Isabel Abedi haucht ihren Figuren schnell Leben ein, denn die Geschichten sind recht kurz. Es wird nicht langweilig und wenn dann aber doch die Konzentration nachlässt, kann man gut zwischendurch anhalten ohne etwas zu verpassen. Ich war gespannt wie die Musik sein wird und wurde hier etwas enttäuscht. Denn die Musiksequenzen sind sehr kurz gehalten. Hier wäre es schön gewesen, wenn man etwas mehr davon eingebaut hätte. Dann wären die Übergänge zwischen den (nicht zusammenhängenden) Geschichten größer gewesen, eine gute Verschnaufpause für das Kind und das Gehirn.

Trotzdem haben uns die meisten Geschichten gefallen und wir konnten uns gut amüsieren.

4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen